LosAngeles

50 JAHRE BERLIN-LOS ANGELES – DREI PANELS MIT GRAFT

  |   Neuigkeiten

2017 feiern Berlin und Los Angeles 50-jährige Städtepartnerschaft. Anlässlich dieses Jubiläums wird sich Berlin im Arts District Downtown Los Angeles in einem Berlin Lab präsentieren, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Rund um das Berlin Lab werden sich zahlreiche weitere Veranstaltungen in L. A. abspielen, die die Städtepartnerschaft zwischen Berlin und L.A. unterstreichen. Die GRAFT Gründungspartner Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit beteiligen sich an drei Formaten:

 

Donnerstag, 05.10.2017, 13 Uhr

Panel Talk: Reclaiming Public Space: Street Art in Berlin and L.A. (Wende Museum)

Gemeinsam mit Künstlern und Aktivisten spricht Lars Krückeberg die über die Rolle von Street Art und deren sozialen wie politischen Einfluss in den Städten von Berlin und Los Angeles und präsentiert das kürzlich eröffnete Urban Nation Museum for Contemporary Urban Art. Organisator der Diskussionsrunde ist das Wende Museum.

Ort: BERLIN LAB, LOT 613 613 Imperial St., Los Angeles, CA 90021

Anmeldung: http://bit.ly/2hHAJgC

 

Donnerstag, 05.10.2017, 18 Uhr

Creative Talk: 100 years of Bauhaus: How do we want to live?

Unter der Moderation von Alexandra von Stosch, Programmdirektorin des Bauhaus Council Berlin e.V., diskutiert Thomas Willemeit mit dem Architekten Van Bo Le Mentzel und der Autorin Theresia Enzensberger über die Verbindungen zwischen Bauhaus und Design Thinking.

Ort: BERLIN LAB , LOT 613 613 Imperial St., Los Angeles, CA 90021

Anmeldung: http://bit.ly/2xK6z2L

 

Freitag, 06.10.2017, ab 16.30 Uhr

Presentation: Dimensions of Citizenship meets UNBUILDING WALLS. Curators of US and German Pavilion introduce their exhibition themes for the 2018 Venice Architecture Biennale

Mimi Zeiger, Co-Kuratorin des US Pavilions und GRAFT Gründungspartner Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit, neben Marianne Birthler Kuratoren des Deutschen Pavilions, stellen in einer kleinen Vorschau die Konzepte ihrer Ausstellungen für die kommende Architektur Biennale in Venedig 2018 im Büro der amerikanischen Architektin Barbara Bestor vor.

Ort: Bestor Architecture, 2030 Hyperion Avenue, Los Angeles, CA 90027

*Parkplätze stehen auf der Hyperion und Griffith Park Avenues zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarschaft.

Anmeldung: astosch@me.com

 

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Um Anmeldung unter den jeweiligen Links wird gebeten.

Das gesamte Programm des Berlin Labs können Sie her einsehen: http://bit.ly/2fmORr2

Add text