GRAFT NEWS AIT Award

AIT AWARD 2014 FÜR PARAMETRISCHE (T)RAUMGESTALTUNG

  |   Neuigkeiten

Angst vor dem Tod, Stress, Orientierungslosigkeit- Menschen, die die Intensivstation kennen, schätzen die Innovationen dieser exemplarischen von GRAFT entworfenen Intensivkrankenzimmer. Die Detailanalyse, das Material, die Formen und Farben der Zimmer sind besonders beeindruckend, da sie innerhalb des Krankenhauses eine beruhigende Raumumgebung schaffen. Das Projekt konnte daher einen Anstoß für die Modifikation und die Veränderung vieler Intensivkrankenzimmer geben, die bisher den Effekt von Architektur und deren Einfluss auf den Patienten nicht einbezogen haben.

 

Zum Ziel gesetzt die weltweit besten Projekte in den Bereichen Architektur und Innendesign auszuwählen, wurde das Projekt „Parametrische (T)Raumgestaltung“ 2014 mit dem „Special Mention Prize“ des AIT Awards ausgezeichnet.