GRAFT News, SOLARKIOSK AG, new partnership

SOLARKIOSK AG

  |   Neuigkeiten

Die SOLARKIOSK AG, die den Weg ebnet unterversorgte Gesellschaften weltweit anzuschließen, und SES Techcom Services, eine Tochterfirma des weltweit führenden Versorgers SES, verkündeten heute den Einstieg in eine neue Partnerschaft. Sie soll die hochwertige Vernetzung von Gesellschaften weltweit vorantreiben.

Diese Partnerschaft zwischen SES Techcom Services und SOLARKIOSK ist der erste große Schritt hin zu Netzunabhängigkeit durch solare Infrastrukturlösungen, die sich an individuelle Nutzer, Geschäfte, Schulen, Kliniken und Farmen richet.

Read More

OPENING OF GRAFT PROJECT “KABBALAH CENTRE DEUTSCHLAND”

  |   Neuigkeiten

We are happy to announce the opening of the GRAFT project Kabbalah Centre Deutschland! It is a part of the new unique residential and commercial quarter with a mixture of historical architecture and contemporary reconstruction called BRICKS BERLIN SCHÖNEBERG, which will be developed on the grounds of the former Postfuhramt (post office) in Berlin Schöneberg.

The architectural concept translates one of the central ideas of the teachings of Kabbalah: gradual perception as spatial development along a path. If you want to find out more about the Kabbalah Centre Deutschland, please click here:

Kabbalah Centre Deutschland
Read More

NEW GRAFT COLLABORATION: YOUNG ENGINEERS FORUM

  |   Neuigkeiten

We are happy about the collaboration “Young Engineers Forum” between GRAFT and BuroHappold Engineering!  Last week a group of 12 young engineers from BuroHappold came to our Berlin office to get an introduction to freehand 3d-sketching from Graftie Jerzy Gabriel.  We are looking forward to the next workshop this Thursday at BuroHappold where architects and engineers will speak about BIM Modelling.

Check out the talent of our freehand 3d-sketching teacher
Read More
GRAFT News, Kabbalah Opening, Berlin, Germany

GRAFT PROJEKT “KABBALA CENTRE DEUTSCHLAND” ERÖFFNET

  |   Neuigkeiten

Wir freuen uns, die Eröffnung des GRAFT Projekts Kabbalah Centre Deutschland ankündigen zu dürfen! Das Centre ist Teil des neuen einzigartigen Wohn-und Geschäftsquartiers BRICKS, das auf dem Gelände des ehemaligen Postfuhramts in Berlin Schöneberg entwickelt wird.

Das architektonische Konzept für das Lernzentrum übersetzt eine der zentralen Ideen der Kabbala-Lehre: eine schrittweise Wahrnehmung als Raumentwicklung entlang des Weges.

GRAFT baute hierfür den Saal der ehemaligen Telegrafenvermittlungsstelle des alten Postfuhramtes um und integrierte dort Veranstaltungs- und Schulungsräume.

Mehr Informationen über das Kabbala Zentrum finden Sie auf unserer Website.

Read More

GRAFT TREND LECTURE AT BFW ANNUAL RECEPTION

  |   Neuigkeiten

This Thursday, December 10th, GRAFT founding partner Lars Krückeberg gave a lecture at the annual reception of BFW (Bundesverband freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.). He spoke about design and real estate trends and their influence on our living environment. The BFW is a community between politics, administration, science and real estate industry. The event took place at BMW Lenbachplatz in Munich.

Read More

HOTEL SPACE AWARD FOR OLD MILL HOTEL BELGRADE

  |   Neuigkeiten

We are happy to announce that our project Old Mill Hotel Belgrade won an Annual Hotel Space Award in the 13th Modern Decoration International Media Award Competition. The GRAFT project was published in Issues no. 357 of the Chinese Modern Decoration Magazine and has now been chosen as a winner among 11 additional candidates out of competing 4,000 entries from 22 countries.

 

The International Media Award was founded by the Modern Decoration Magazine publishers in 2003 for giving awards to excellent interior design works from the perspective of media.

 

The awarding ceremony took place at the Hilton Hotel in Shenzen/ China on Monday the 7th of December. A summary of the event will be published in the January issue of the magazine.

Read More
GRAFT News, Hotel SPace Award Old Mill

HOTEL SPACE AWARD FÜR OLD MILL HOTEL BELGRAD

  |   Neuigkeiten

Wir freuen uns verkünden zu können, dass unser Projekt „Old Mill Hotel Belgrad“ den jährlich zu vergebenen Hotel Space Award gewonnen hat. Während des 13. Wettbewerbs der International Media Award Competition hat sich das GRAFT-Projekt durchgesetzt. Es wurde in der 357. Ausgabe des Chinese Modern Decoration Magazine veröffentlicht und nun zum Gewinner aus 12 Teilnehmern und 4000 Bewerbungen aus 22 Ländern ausgewählt. Der International Media Award ist von den Herausgebern des Modern Decoration Magazine 2003 gegründet worden. Er honoriert exzellente innenarchitektonische Arbeiten aus Sicht der Medien.

Die Verleihung fand im Hilton Hotel in Shenzen/ China am Montag, den 7. Dezember statt. Eine Zusammenfassung des Events wird in der Januarausgabe des Magazins erscheinen.

Read More

GREENTEC AWARD: VOTE FOR “SOLARKIOSK”

  |   Neuigkeiten

The GRAFT project SOLARKIOSK is shortlisted for a GreenTec Award 2016 in the category Energy! Together with nine other contestants, SOLARKIOSK has been chosen for the next phase. Only three projects however will be nominated for the final round. A jury consisting of industry, science and media representatives will choose two nominees. The third one will be determined in a public online voting which started on December 8th and ends on January 13th.

 

Every year, GreenTec Awards recognize projects and products which are setting new standards in terms of environmental technology and the promotion of an ecological lifestyle. Within the category “Energy”, the GreenTec Awards reward projects that identify smart approaches on how renewable energy can be made more efficient, applicable and innovative.

 

Look for the category Energy and tick the box next to the project name SOLARKIOSK. Scroll down to the end of the page and click “Jetzt abstimmen” (Vote now). Thank you!

Read More

SOLARKIOSK FEATURED BY ALLAFRICA.COM

  |   Neuigkeiten

The website AllAfrica.com featured the GRAFT project SOLARKIOSK: The article focused on Solarkiosk Kenya Ldt. as well as on the benefits for the people and the environment in off-grid communities all over Africa. Thank you AllAfricas.com – we are happy about the positive influence our design has in rural areas in Kenya, Botswana, Ethiopia, Ruanda, Tanzania and Ghana.

For more information please click here:

Read More

GRAFT LIGHTING SYSTEM CAELA FOR ZUMTOBEL

  |   Neuigkeiten

We are happy to announce that the new CAELA luminaire is now available via Zumtobel!

CAELA is a modular lighting system with Edge-LIT LED technology that was developed in close collaboration between GRAFT and Zumtobel.

The product group comprises wall, ceiling as well as pendant luminaires. Due to a very intelligent configuration of the components the luminaire has a maximum depth of 55 mm. It is also available as a round and square version. The casing takes a back seat in order to allow for a frameless, clear and elegant design that leaves maximum space for the emitting surface. A precisely processed diffuser material enables the exact dispersion of the light.

If you want to find out more about CAELA, please click on the link below

Read More

GRAFT LECTURE AT MARTA HERFORD

  |   Neuigkeiten

On November the 25th, GRAFT founding partner Thomas Willemeit was invited to speak at “Stadt und Vision. Herforder Architekturgespräche” at Marta Herford, a museum for contemporary art with focus on design and architecture. He gave a lecture on strategic urban planning and DIY urbanism: “A city will unfold its real strength if it does not fulfill a plan but meet its challenges and is ahead of each planning. Experimentiveness and strategic thinking is needed more than ever in order to face the challenges of housing shortage, social justice and refugee crisis.”

Read More
GRAFT News, SOLARKIOSK Shortlist Greentec Award

GRAFT-PROJEKT „SOLARKIOSK“ AUF SHORTLSIT DES GREENTEC AWARD 2016

  |   Neuigkeiten

Wir sind sehr froh zu verkünden, dass SOLARKIOSK auf der Shortlist für den GreenTec Award 2016 in der Kategorie „Energy“ steht.

Der GreenTec Award würdigt jedes Jahr Projekte und Produkte, die neue Standards im Bereich Umwelttechnik und der Förderung der ökologischen Lebensweise setzen. Innerhalb der Kategorie „Enegrgy“ berücksichtigt der GreenTec Award Projekte, die kluge Herangehensweisen erkennen, mit denen erneuerbare Energien effizienter, nützlicher und innovativer genutzt werden können. Zusammen mit 9 anderen Teilnehmern wurde SOLARKIOSK in die nächste Runde gewählt.

Nur drei Projekte werden für das Finale nominiert, eine Jury aus Vertretern der Industrie, Wissenschaft und Medien werden zwei davon auswählen. Der dritte Kandidat wird durch ein öffentliches Online-Voting entschieden, das am 8. Dezember startet.

Die Gewinner werden im Mai 2016 in München bekannt gegeben.

Sie können uns unterstützen und zwischen dem 8. Dezember und 13. Januar für uns stimmen, damit SOLARKIOSK zu den drei Nominierten gehört.

Read More
GRAFT News Siemens Wolfram Vortrag Arbeitsräume

GRAFT TRENDVORTRAG ÜBER KÜNFTIGE ARBEITSRÄUME

  |   Neuigkeiten

GRAFT Gründungspartner Wolfram Putz hielt am Freitag, den 20. November einen Trendvortag bei der Siemens Immobilienkonferenz in München. Unter dem Titel „Die Zukunft des Arbeitsraums. Flexible Umgebungen für digitale Nomaden“ sprach er über neue Arbeitsumgebungen und wie neues Lernen und Netzwerkfähigkeit den Immobilienmarkt in naher Zukunft verändern werden.

Read More
GRAFT News, Raumwelten, Wolfram

GRAFT VORTRAG BEI RAUMWELTEN

  |   Neuigkeiten

Am Freitag, den 13. November hält GRAFT Gründungspartner Wolfram Putz einen Vortrag bei „Raumwelten“, der Platform für Szenografie, Architektur und Medien.
Er wird über den Bau von immersiven Umgebungen sprechen und den Prozess hinter den kreativen Ideen. Die Veranstaltung findet in Ludwigsburg statt, wo ein Team von interdisziplinären Designern einen Raum für verschiedene Veranstaltungen und Aufgaben hat.

 

Wolfram Putz “Building Immersive Environments”

Raumwelten: Plattform für Szenografie, Architektur und Medien

13. November 2015, 15:45-16:15

Read More

GRAFT INTERVIEW AUF YOUTUBE

  |   Neuigkeiten

Im Oktober gab GRAFT Gründungspartner Lars Krückeberg einen Tredvortrag auf der österreichischen Netzwerkorganisation “Holzcluster”. Er sprach über die zukünftigen Trends und ihren Einfluss auf unsere Lebens- und Arbeitswelt. Während der Veranstaltung wurde er über das Baumaterial Holz interviewt und dessen Potential in der modernen Architektur. Das deutsche Interview ist nun auf Youtube online:

Read More
GRAFT News, Solar Fountain gGmbH, Gründung

GRÜNDUNG DER NON-PROFIT ORGANISATION SOLAR FOUNTAIN GGMBH

  |   Neuigkeiten

Die Gründer der Solar Fountain gGmbH Lars Krückeberg (GRAFT Gründungspartner), Georg Bernwieser, Christine Janezic, Rolf Huber und Andreas Spieß (von links nach rechts)
© Siemens Stiftung

Wir sind sehr erfreut offiziell die Gründung der non-profit Organisation Solar Fountain gGmbH verkünden zu können. Sie ist ein Zusammenschluss zwischen der SOLARKIOSK AG und der Siemens Stiftung. Ihr Fokus liegt auf der zuverlässigen Versorgung mit sauberer Energie, reinem Wasser und Qualitätsprodukten & Energiedienstleistungen durch die Einrichtung von solarbetriebenen Kiosken. Lokale Unternehmer werden die Kioske betreiben, ihre Geschäftsaktivitäten den sozialen, ökonomischen und ökologischen Entwicklungen ihrer Gemeinschaft zugutekommen.

Die Siemens Stiftung, die Unternehmensstiftung der Siemens AG, wurde 2008 gegründet und nimmt sich non-profit Projekten an, die im Bereich grundlegender Dienstleistungen, Bildung und Kultur liegen. Seit 2010 führt die Siemens Stiftung Wasser-Kioske in Ostafrika ein.

Die SOLARKIOSK AG ermöglicht und befähigt die nachhaltige ökonomische Entwicklung von benachteiligten Gemeinschaften weltweit. Dies geschieht über die Bereitstellung von sauberen Energiedienstleistungen, Qualitätsprodukten und nachhaltigen Lösungen. Die SOLARKIOSK AG unterstützt lokales Unternehmertum, indem sie inklusive Geschäftsmodelle mit einer preisgekrönten Lösung verknüpft: der SOLARKIOSK E-HUBB. Der erste Kiosk wurde 2012 erfolgreich gestartet. Seitdem hat SOLARKIOSK sechs Ländergesellschaften gegründet und ist auf drei Kontinenten an Projekten beteiligt. Mit der Gründung der Solar Fountain gGmbH hat sich die SOLARKIOSK AG einem stärkeren, gemeinnützigen Engagement verpflichtet und der Maximierung des positiven Einflusses benachteiligter Gemeinschaften- und das durch den Zugang zu sauberem Trinkwasser und anderen entscheidenden Dienstleistungen.

Die Partnerschaft zwischen den beiden Organisationen begann 2013, als SOLARKIOSK AG den Empowering People Award der Siemens Stiftung gewann. Der Wettbewerb honoriert technische Lösungen, die die nachhaltige Verbesserung in grundlegenden Dienstleitungen von Entwicklungsgegenden bewirken. Die Expertise und Erfahrung der beiden Partner wurde in der Solar Fountain gGmbH vereint, um zusammen die Versorgung von grundlegenden Dienstleistungen in Entwicklungsländern zu fördern.

Read More
GRAFT News, Object Carpet, Red Dot Award

GRAFT DESIGN FÜR OBJECT CARPET GEWINNT RED DOT DESIGN AWARD

  |   Neuigkeiten

Anfang des Jahres entwarf GRAFT für den Teppichhersteller OBJECT CARPET einige Innendesigns, um für den neuen Konfigurator für Teppiche „RUGX-Konfigurator“ auf der imm cologne zu werben, einer internationalen Einrichtungsmesse.
Wir freuen uns bekannt zu geben, dass OBJECT CARPET den Red Dot Design Award 2015 in der Kategorie „Communication Design“ für Ihre Konfiguration erhalten wird.
Das Design Zentrum Nordrhein Westfalen veranstaltet jedes Jahr die Verleihung des Red Dot Awards und richtet sich an kreative Köpfe mit starken Kommunikationskampagnen. 2015 gab es über 7400 Bewerbungen aus 53 Ländern. Der Wettbewerb des Red Dot Awards gehört mittlerweile zu den größten Design-Wettbewerben weltweit.
Die Preisverleihung „Red Dot Gala & Designer‘s Night“ wird am Abend des 6. Novembers im Konzerthaus Berlin stattfinden.

Read More
GRAFT News, Stadtsinne, Deutsche Bank Ausstellung

GRAFT BEI DER AUSSTELLUNG „STADTSINNE“ DER DEUTSCHEN BANK

  |   Neuigkeiten

Die Alfred Herrhausen Gesellschaft und die Deutsche Bank KunstHalle fragten GRAFT, ob sie eine Skulptur zu dem Thema „StadtErtasten“ entwerfen können. Gestern wurde diese während des Programms „STADTSINNE. Stadt sehen, riechen, schmecken, hören und anfassen!“ ausgestellt, die Teil der Ausstellung „Xenopolis“ ist und in der Deutsche Bank KunstHalle Berlin stattfindet. Zusammen mit Produktionen von dem Klangkünstler Christopher Dell und der Geruchsforscherin Sissel Tolaas, wurde die GRAFT-Skulptur auf dem Phantom-Tisch präsentiert und ermöglichte den Besuchern Berlin mit allen Sinnen zu erleben. Die Kuben mit Türklinken wurden in Zusammenarbeit mit FSB- Franz Schneider Brakel GmbH entworfen Die Ausstellung „Xenopolis“ betrachtet die Stadt als lebenden Organismus und ist als Teil der Eventreihe „STADT/BILD Image of a City“ zu sehen. Das Projekt ist ein Konsortium von führenden Berliner Ausstellungen.

Read More
GRAFT News, Immobilienreport 2016

GRAFT PUBLIKATION IMMOBILIENREPORT 2016

  |   Neuigkeiten

Der aktuelle Immobilienreport 2016 wurde am 13. Oktober veröffentlicht. GRAFT wurde von dem deutschen Zukunftsinstitut, ein Unternehmen für Trendforschung und Beratung, beauftragt. Der Report ist die zweite Studie von GRAFT zum Thema Trends auf dem Immobilien- und Architekturmarkt.

Wie werden sich das Design und die Konstruktion von Gebäuden verändern, verglichen mit vorherigen Herangehensweisen? Wie beeinflusst und verändert das den Prozess des Bauens, Vorgehens und Nutzen von Immobilien? Und wie wird Architektur die virtuelle und die reale Welt miteinander verknüpfen?

Read More
GRAFT News, Paneldiskussion Christoph New York

GRAFT VORTRAG BEI BOUTIQUE DESIGN NEW YORK

  |   Neuigkeiten

Christoph Korner von GRAFT Los Angeles und Professor am Lehrstuhl für Innenarchitektur an der Woodbury School of Architecture in Burbank, Kalifornien, wird die Paneldiskussion auf der Boutique Design New York am Montag, den 9. November 2015 leiten.

 

9. November 2015

Star Tech: Innovations That Will Take Interiors to the Outer Limits

Jacob K. Javits Center, 655 W 34th Street, New York, Hall 1E16

Die Diskussion wird aktuelle und zukünftige Trends in der Nutzung und Anwendung neuer Technologien im Gastgewerbe diskutieren. 3D-Druck, Sprühtextilien und holographische Konferenzräume formen das heutige Design im Gastgewerbe. Andere Redner sind Paige Francis, VP Global Brand Management, Starwood’s Specialty Select Brands (Aloft, Element, and Four Points), Giovanni Palma, Director, MDH Hologram, José Ignacio Domecq, CEO, Fractalia.

Read More