GRAFTWORLD

In Zusammenarbeit mit: Aedes

 

Autoren: Kristin Feireiss, Hans Jürgen Commerell

 

Design: GRAFT

 

Grafik: Li Mei, Claudia Tong

 

Sprache: Englisch, Deutsch, Chinesisch

 

Herausgeber: AEDES BERLIN (1. Januar 2007)

 

Taschenbuch: 234 Seiten

 

ISBN: 3-937093-76-1

 

Preis: 121, 65 €

GRAFTWORLD- REVERSE THE CONTINENTAL DRIFT

dar

Aus einem ganz einfachen Grund kam es, dass die Reblaus als Wappentier von GRAFT festgelegt wurde. Als in der Mitte des 19. Jahrhunderts der größte Teil der europäischen Weinberge, insbesondere deren Wurzelbereiche der Plage der Rebenpest zum Opfer fielen, war eine der renommiertesten Identitäten und Formen kultureller Errungenschaft des Abendlandes existenziell bedroht.
Was für eine Ironie der Geschichte: Zu der Zeit konnte der Bestand an europäischen Reben nur durch den Import amerikanischer wilder Wurzeln gesichert werden, die immun gegen die Reblaus waren. Eine fortschrittliche europäische Kultur, renommiert und weltweit geachtet, verwendet die Macht ihrer ungebildeten und unkomplizierten Familienbeziehungen. Mehr noch- verlassen von seinen eigenen Mitteln, ging es auf das Aussterben zu und nur das Verpflanzen der erwähnten edlen Zweige aus dem amerikanischen Cowboystamm konnte das Überleben der Reben sichern.