THOMAS WILLEMEIT IST JUROR BEI LEAF AWARDS 2018

  |   Neuigkeiten

GRAFT Gründungspartner Thomas Willemeit sitzt in der diesjährigen Jury für die „ABB Leading European Architects Forum AWARDS 2018“. Die LEAF Awards sind eine jährliche Preisverleihung, die 2001 gegründet wurden und namhafte Architekten, Designer, Entwickler und Hersteller aus ganzer Welt zusammenbringen um die besten internationalen Architekturprojekte zu küren. Ausgezeichnet werden innovative Projekte, die einen Maßstab für die Architektur der nächsten Generation setzt. Die nominierten Projekte werden einer Jury aus renommierten Branchenexperten in der jeweiligen Kategorie bewertet, die von der Auszeichnung der besten Fassadenausführung bis zu dem besten städtebaulichen Konzept reichen, wobei das Gebäudedesign eine große Rolle spielt. Normalerweise erhalten die LEAF Awards über 200 Bewerbungen aus ganzer Welt.
Neben Thomas Willemeit wird die Jury mitunter vertreten durch Kai-Uwe Bergmann (Bjarke Ingels Group),  Sir Peter Cook (Crab Studio, Gewinner des Preises „Lifetime Achievement of the Year“ 2017),  Werner Frosch (Hennig Larsen) und Viviana Muscettola (Zaha Hadid).

 

Die Preisverleihung wird am Donnerstag den 18. Oktober 2018 in Deutschland stattfinden.

 

Für mehr Informationen über die LEAF Awards besuchen sie bitte:

http://www.arena-international.com/leafawards/

Add text