World Architecture Festival Eckwerk GRAFT

ECKWERK FINALIST BEIM WAF AWARD 2016

  |   Neuigkeiten

Wir sind sehr stolz verkünden zu dürfen, dass unser Projekt Eckwerk Holzmarkt als Finalist in der Shortlist für den World Architecture Festival Award 2016 in der Kategorie Commercial Mixed Use – Future Projects steht!

 

In diesem Jahr haben es 343 Projekte aus 58 Ländern in 32 Kategorien in die Shortlist geschafft. Alle Finalisten präsentieren ihre Einreichungen 16. und 17. November während des World Architecture Festival in Berlin vor Stellvertretern der internationalen Jury. Die Gewinner werden einen Tag später während des WAF Gala Dinners bekannt gegeben.

 

Das Eckwerk ist ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Kleihues + Kleihues sowie der GuK (Genossenschaft für urbane Kreativität) entstanden ist. Der außergewöhnliche Gebäudekomplex sucht Antworten auf die sozialen, ökonomischen und ökologischen Fragen unserer Zeit. Der Entwurf für das Eckwerk greift die Charakteristika und Qualitäten des Ortes auf.

 

Mehr Informationen über das Eckwerk finden Sie hier: https://graftlab.com/de/portfolio_page/eckwerk/

Die Liste der Finalisten ist hier einsehbar: https://www.worldarchitecturefestival.com/2016-shortlist