GRAFT Gründungspartner Thomas Willemeit spricht beim Stadtkongress „Weltmetropole.Berlin“ der IHK

Der Stadtkongress „Weltmetropole.Berlin leben & gestalten“ am 10. Juni 2024 richtet den Blick auf wegweisende Ideen, Konzepte und Lösungen für Berlin.

Der gemeinsame Raum zum Leben, Arbeiten und Bewegen in der wachsenden Metropole Berlin ist begrenzt und auftretende Konflikte stehen immer wieder in der öffentlichen Diskussion. Die Industrie- und Handelskammer Berlin will als Veranstalterin aktuelle Herausforderungen nicht nur benennen, sondern gleichzeitig Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Stadtgesellschaft dazu aufrufen, gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

GRAFT Gründungspartner Thomas Willemeit spricht im Themenblock „Wie wollen wir leben?“ auf dem Kongress mit mehr als 500 Teilnehmenden. Jetzt kostenfrei anmelden unter: www.ihk.de