Title Image

Sakanela Urban Landscape

Projekttyp: Wohnbau/ Stadtplanung/ Hochhaus

 

Standort: Tiblisi, Georgien

 

Zeitraum: 2008

 

Das Grundstück dieses Projekts mit Mischnutzung liegt direkt am Mtkvari Fluss und ist an der anderen Seite von einem Park umgeben. Diese außergewöhnliche Lage bietet Ausblicke auf den Fluss, sowie einen fußläufigen Anschluss zum Zentrum der georgischen Hauptstadt.

 

GRAFTs Vorschlag reiht sich in die durchgehende Häuserzeile an der oberen Ecke des Grundstücks ein und schließt dabei die Gemeinde vom Straßenverkehr und den Blicken von Außen ab. Zwei gewundene Gebäude bilden die gegenüberliegende Ecke, die eine durchlässige Grenze mit dem umliegenden Areal und dem inneren, privaten Park erzeugen. Ein Wohnhochhaus an der Kreuzung der angrenzenden Straßen liefert dem Projekt einen markanten Punkt, welcher auch das Ende der Galaktioni Brücke markiert, eine der wenigen Verkehrsverbindungen zwischen den Ufern. Der Häuserkomplex wird Teil des einmal pitoresken Bildes vor der schneebedeckten Bergkette des Kaukasus.

 

311 verschieden große Wohnungen teilen sich das Areal mit hochwertigen Verkaufs- und Büroflächen, die in den unteren Etagen liegen. Alle Wohnungen bieten Ausblicke auf den Fluß oder den umliegenden Park. Die terassenförmige Landschaft aus Gebäuden und Grün begrüßt die Bewohner und die allgemeine Öffentlichkeit gleichermaßen.