Title Image

Strellson

Projekttyp: Gewerbe/ Verkauf

 

Standort: Berlin

 

Zeitraum: 2007

 

Status: Wettbewerb

 

Strellson Flagship Store

 

Die Männermodemarke Strellson hat GRAFT eingeladen an dem Wettbewerb für das neue Design ihres Flagship Stores teilzunehmen. Die zwei Kollektionen „Swiss Cross“ Casualwear und „Premium“ Business/ Dresswear sollten in einem Geschäft in getrennten Bereichen dargestellt werden. Strellson möchte sich emotional mit ihren Kunden identifizieren und eine ästhetische Verknüpfung zu ihrem Heimatland Schweiz herstellen.

 

Das Design von GRAFT teilt das Geschäft in zwei Bereiche, die jeweils eine Kollektion der Marke aufnehmen. Die gefalteten, kristallinen Elemente der Wände, Decken und Möbel bieten eine flexible Organisation des Geschäfts und erinnern an die Berge und Täler der Schweiz. Kästen und bewegbare Möbel sorgen für verschiedene Präsentationsmöglichkeiten von täglicher Nutzung im Geschäft zu Abendempfang und Fashion Show. Die Möbel dienen als Sitzgelegenheit und kleine Bühnen und der Kassentresen kann ebenfalls als Bar genutzt werden.

 

Das elegante, weiße Material der Raumelemente steht im Kontrast zu den weichen Stoffen im Geschäft. Zusätzliche Materialveredelungen unterscheiden die beiden Kollektionen, während eine übergreifende visuelle Strategie die beiden Bereiche vereint. Die unverwechselbare formale Systemsprache ermöglicht es Wandteile auch außen anzubringen und Mobilität zu erreichen, dabei aber die Identität der Marke Strellson zu erhalten.